museum-digitalsachsen-anhalt

Close
Close
Kulturstiftung Sachsen-Anhalt - Museum Burg Falkenstein Postkarten [Falk90PK]

Ansichtskarte: Julis Wolff

Ansichtskarte: Julis Wolff (Kulturstiftung Sachsen-Anhalt - Museum Burg Falkenstein CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Kulturstiftung Sachsen-Anhalt - Museum Burg Falkenstein (CC BY-NC-SA)

Description

Die Ansichtskarte diente der Werbung für Produkte einer Leipziger Seifenfabrik. Die Bildseite zeigt eine Lithografie in Schwarzweiß. Zu sehen ist ein Brustbild von Julius Wolff auf der linken Seite. Rechts informiert ein gedruckter Text über seine Lebensdaten und gibt einen groben Überblick über das Werk des Dichters.

Julius Wolff (1834-1910) schrieb 1909 den Roman "Der Sachsenspiegel", der sich auf das gleichnamige mittelalterliche Rechtsbuch bezieht. Dieses älteste deutsche Rechtsbuch steht in enger Verbindung mit den Grafen von Falkenstein.

nicht gelaufen
Legende: Postkarte An (...) in (...) Wohnung (...) Strasse und Hausnummer
Gruss aus (...) den (...) Julius Wolff deutscher Dichter geboren 16. September 1834 zu Quedlinburg, lebt in Charlottenburg.
Als Dichter bearbeitet er besonders deutsche Sagen, wie "Till Eulenspiegel", "Rattenfänger von Hameln", "Tannhäuser", lyrisch-volkstümlich, fein humoristisch, in sehr gefälliger Form.
Collection DAS GROSSE JAHRHUNDERT Gesetzlich geschützt. Esser's Seifenpulver mit dem Löwen. Serie D, No. 126.

Material/Technique

Papier, Druck

Measurements

HxB 9 x 14 cm

Created ...
... When

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Kulturstiftung Sachsen-Anhalt - Museum Burg Falkenstein

Object from: Kulturstiftung Sachsen-Anhalt - Museum Burg Falkenstein

Am Ende des 18. Jahrhunderts öffnete Freiherr Achatz Ferdinand von der Asseburg die Tore der im Verfall begriffenen Burg für interessierte...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.