museum-digitalsachsen-anhalt

Close
Close
GLEIMHAUS Museum der deutschen Aufklärung Porträtsammlung Freundschaftstempel [AN 163-33]

Porträt Matthias Leberecht Caspar Gleim

Porträt Matthias Leberecht Caspar Gleim (Anna Dorothea Therbusch zugeschrieben) (Gleimhaus Halberstadt CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Gleimhaus Halberstadt / Ulrich Schrader (CC BY-NC-SA)

Description

Matthias Leberecht Gleim (1725-1783) lernte in der Landwirtschaft und wurde 1758 Amtmann in Königshorst. 1763 pachtete er die Domäne Berge bei Nauen und wurde königlich preussischer Oberamtmann. Dort hielt er ein gastfreies Haus und bekam auch oft Besuch von seinem Bruder Johann Wilhelm Ludwig. Gemeinsam mit diesem und Daniel Conrad Vollrath Gleim gründete er 1781 die Gleim´sche Familienstiftung zum Nutzen der Geschwister und ihrer Nachfahren.
Das Porträt kam 1989 als Schenkung von Karl-Heinrich Heine, Karlsruhe, in die Sammlung des Gleimhauses. 2008 wurde es von Prof. Helmut Börsch-Supan aus stilistischen Gründen Anna Dorothea Therbusch zugeschrieben. In Gleims Besitz fand sich ein ebenfalls 1778 entstandenes Porträt des Dargestellten von der Hand Christian Friedrich Reinhold Lisiewskys, des Bruders der Therbusch.
verso: Matthias Lebrecht Caspar Gleim Beamter zu Nauen / geb. in Ermsleben 19 Mai 1725 / pinxit 20 Febr 1778

Material/Technique

Öl auf Leinwand

Measurements

65,5 x 50 cm

Painted ...
... Who: [Probably] Zur Personenseite: Anna Dorothea Therbusch (1721-1782)
... When
Was depicted (Actor) ...
... Who: Zur Personenseite: Matthias Leberecht Caspar Gleim (1725-1783)

Literature

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

GLEIMHAUS  Museum der deutschen Aufklärung

Object from: GLEIMHAUS Museum der deutschen Aufklärung

Das Gleimhaus ist eines der ältesten deutschen Literaturmuseen, eingerichtet im Jahr 1862 im ehemaligen Wohnhaus des Dichters und Sammlers Johann ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.