Lithographie - Merseburg, Gesamtansicht von Nordwesten mit Thüringischer Eisenbahn

Lithographie - Merseburg, Gesamtansicht von Nordwesten mit Thüringischer Eisenbahn (Kulturhistorisches Museum Schloss Merseburg CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Kulturhistorisches Museum Schloss Merseburg (CC BY-NC-SA)

Description

Die querformatige Lithographie nach einem Stich von 1850 wurde von der Lithographischen Anstalt von R. Plötz in Merseburg erstellt und zeigt eine Gesamtansicht Merseburgs von Nordwesten im Jahre 1848. Die Stadt ist im Bildhintergrund zu erkennen, während im Bildvordergrund die 1846 eröffnete Thüringische Eisenbahn Richtung linker unterer Bildrand, das heißt in nordöstliche Richtung fährt. Die Bildfläche ist oval geformt und von einer handkolorierten goldfarbenen, ornamenthaften Umrahmung umgeben. Unter dem Oval steht "Lith. Anst. v. R. Plötz i. Merseburg.", mittig steht "Merseburg."

Material/Technique

Papier, Lithographie, Umrahmung und Titel goldfarben koloriert

Measurements

15,3 x 24,3 cm (Blattmaß); 9,8 x 20,2 cm (Bildmaß)

Relation to places

Inventory number

[MG/II-M 1.1]

Belongs to

Gemälde/Grafik

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

[Last update: ]

Usage and citation

The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.