Lithographie - Historische Darstellung des Feldlagers der Preußen im Schleswig-Holsteinischen Krieg

Lithographie - Historische Darstellung des Feldlagers der Preußen im Schleswig-Holsteinischen Krieg (Kulturhistorisches Museum Schloss Merseburg CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Kulturhistorisches Museum Schloss Merseburg (CC BY-NC-SA)
"Lithographie - Historische Darstellung des Feldlagers der Preußen im Schleswig-Holsteinischen Krieg

Provenance/Rights: 
Kulturhistorisches Museum Schloss Merseburg (CC BY-NC-SA)

"Lithographie - Historische Darstellung des Feldlagers der Preußen im Schleswig-Holsteinischen Krieg

Provenance/Rights: 
Kulturhistorisches Museum Schloss Merseburg (CC BY-NC-SA)

Description

Die von F. Hartwich erstellte querformatige Lithographie zeigt eine historische, stark idealisierte Darstellung des Feldlagers der Preußen im Schleswig-Holsteinischen Krieg. In der Bildmitte sieht man zwei Zelte, um die herum preußische Soldaten beim Tanzen, Musizieren, Essen, Kochen usw. zu sehen sind. Am rechten Bildrand sowie links im Bildhintergrund sind weitere Zelte zu sehen. Am linken Bildrand stehen zwei Planwagen. In einem steht ein Schild mit der Aufschrift "FLENSBURGER MARKETENDER". Unter dem Bild steht links "2. Lith. v. F. Hartwich.", mittig "Verlag von H. Hollstein, Königl. Hof-Buchhändler in Berlin.", rechts "Druck v. H. Berg in Berlin.", mittig darunter "DAS FELDLAGER DER KÖNIGLICH PREUSSISCHEN TRUPPEN IM SCHLESWIG-HOLSTEINISCHEN KRIEGE."

Material/Technique

Papier, Kreidelithographie

Measurements

50,8 x 67,5 cm (Blattmaß); 42,4 x 61,4 cm (Bildmaß)

Published ...
... Who: Zur Personenseite: H. Hollstein (Verlag)
... When
... Where More about the place
Printing plate produced ...
... Who: Zur Personenseite: Fr. Hartwich
... When [About]

Relation to places

Inventory number

[MG/II-V 30]

Belongs to

Gemälde/Grafik

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

[Last update: ]

Usage and citation

The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.