museum-digitalsachsen-anhalt

Close
Close
Winckelmann-Museum Stendal Emil Presuhn

Collection: Emil Presuhn ( Winckelmann-Museum Stendal )

About the collection

Die Sammlung der Aquarelle hatte Emil Presuhn, einst Schuldirektor in Gotha und begeisterter Kenner der antiken Wandmalerei, unmittelbar während der Ausgrabungen in Pompeji in den Jahren 1874-1881 anfertigen lassen. Bei der Aufnahme der in den ausgegrabenen Gebäuden entdeckten Wandmalereien waren für ihn Geremia Discanno (1839-1907), der als erster Zeichner der Ausgrabungen im Königreich Italien arbeitete, und die englische Lady Amy Butts tätig. 1877, 1878 und 1882 veröffentlichte er einen Großteil der Zeichnungen. Doch ein Teil der Zeichnungen blieb unveröffentlicht. Die aus seinem Nachlaß erhaltene Sammlung umfaßt 196 Aquarelle, 8 Zeichnungen und 7 Fotos. Einige geben heute verlorene Wandmalereien wieder.

This collection is part of

Antikenansichten und antike Topographie in Grafik und Aquarell [244]

Objects