museum-digitalsachsen-anhalt

Close

Search museums

Close

Search collections

Museum Heineanum Vögel (A14, K14): Gelege (´Eiersammlung´)

Collection: Vögel (A14, K14): Gelege (´Eiersammlung´) ( Museum Heineanum )

About the collection

Das Museum besitzt heute 6.700 Gelege [> 35.000 Eier] von ca. 530 Arten.

Sie stammen im Wesentlichen aus drei größeren Privatsammlungen: von Richard Schmidt (1865-1936), Max Hübner (1864-1939) und Dr. Johannes Kummer (1914-2003).

Die Gelegesammlung von Richard Schmidt wurde in den 1930er Jahren gekauft, ging jedoch im Kriege verloren. Die gut datierte Eiersammlung von Max Hübner konnte 1968 geborgen und damit vor einem ungewissen Schicksal bewahrt werden. Von Dr. Kummer kaufte das Heineanum 1979 eine bedeutende, mehr als 2.800 Gelege umfassende Sammlung, die jedoch aufgrund einer Übereinkunft noch beim Sammler verblieb und erst Ende 1994 nach Halberstadt gebracht wurde.

Objects