museum-digitalsachsen-anhalt

Close

Search museums

Close

Search collections

Industrie- und Filmmuseum Wolfen Agfa-Karat-Kameras

Agfa-Karat-Kameras

Agfa-Karat-Kameras wurden zwischen 1936 und 1956 hergestellt. Die erste Karat-Kamera kam 1937 in den Handel. Die Agfa war mit der "Karat 6,3 ( ArtDeco-Front)" ihrer Zeit weit voraus. Diese Kamera hatte unter anderem ein Bildzählwerk und eine Doppelbelichtungssperre. Auch das Filmformat 24x36 wurde damals schon eingesetzt. Eine absolute Neuheit war die Karat-Filmpatrone. Der Film konnte damit leichter auch bei Tageslicht eingelegt werden. Diese Karat-Filmpatronen wurden anfänglich verwendet. Spätere Modelle der Agfa-Karat-Kamera benutzten den gewöhnlichen Kleinbildfilm vom Typ 135. Trotz vieler Neuerungen ist die Karat-Kamera kleiner und handlicher als andere Kameras in dieser Zeit.

[ 6 Objects ]