museum-digitalsachsen-anhalt

Close
Close

Kumpf

"Der Kumpf (von lateinisch Cumba, althochdeutsch Kump, auch Schlotterfass) ist ein köcherartiger Behälter für einen Wetzstein, welcher im Handel auch als „Wetzsteinbecher“ bezeichnet wird. Im Sauerland ist die Bezeichnung „Schlocker“ üblich. Plattdeutsche Varianten sind: Schlucker, Schlüaker oder Schliaker." - (Wikipedia (de) 02.03.2020)

Objects and visualizations

Relations to objects

Kumpf aus WeißenfelsKumpf der Linienbandkeramik, MarkwerbenScherbe eines BechersLinienbandkeramischer Kumpf von EilslebenLinienbandkeramischer Kumpf mit Reparaturstelle von RöblingenLinienbandkeramische Scherbe mit Dreiecksdekor aus Birkenpech
Show objects