Museum Weißenfels / Mike Sachse [CC BY-NC-SA]
Provenance/Rights: Museum Weißenfels / Mike Sachse [CC BY-NC-SA]

Stiefelette von CASADEI, 2005, Gr. 9 (Paar)

Object information
Museum Weißenfels - Schloss Neu-Augustusburg
Contact the institution

Stiefelette von CASADEI, 2005, Gr. 9 (Paar)

Gesamtansicht.-----.Diese ungetragene Stiefelette gelangte 2005 aus der Berliner Boutique "Bleibgrün" in die Weißenfelser Sammlung. Es ist in einem ebenfalls in der Sammlung befindlichen Leporello der Boutique vom Frühjahr 2005 abgebildet und dort mit dem handschriftlichen Vermerk "Calade 498,00" versehen.....Das fünfteilige Obermaterial ist ein feines, rot eingefärbtes Veloursleder. Die beiden vorn liegenden Teile des Schaftes sind mit einer innen liegenden Naht verbunden, während das weit nach hinten, bis zum Ende der Lauffläche ausgreifende Vorderteil aufgesteppt wurde. Diese Steppnaht wird von einer auf dem Vorderteil liegenden dekorativen Heftnaht aus weinroten Bändchen begleitet. Unter dem Vorderteil ist eine in Falten gelegte Rüsche aus weinrotem Textil eingenäht, vorn sitzt eine einfache Schleife aus demselben Material. ..Eine gleichartige Rüsche begleitet die Naht, mit welcher die vorderen Teile des Stiefelschafts auf die Hinterteile gesteppt wurden, sie läuft von dort an der Schaftoberkante entang bis zum Beginn des schwarzen Reißverschlusses (Kunststoff, Metall)...Die schwarze, lederne Laufsohle reicht als Dreiviertelsohle bis zum schlanken Louis-XV.-Absatz, dessen Mantelfläche mit dem Obermaterial bezogen ist. Absatzfrontfläche und Oberfleck bestehen aus schwarzem Kunststoff...Die Laufsohle trägt auf der Gelenkpartie den geprägten Markennamen "CASADEI", die Herkunftsbezeichnung "MADE IN ITALY", die Materialkennzeichnung "VERO CUOIO" ("Echt Leder") sowie "9" für die Größe. ..Auf der Lauffläche des rechten Schuhs befindet sich ein Aufkleber mit den üblichen Materialkennzeichnungen.....Das Futter mit angeschnittenem Reißverschlussschutzstreifen besteht aus schwarzem Glattleder, das Innenabschlussteil aus dem roten Obermaterial. Im Futter befindet sich jeweils auf der Fußaußenseite der Aufdruck "94556 1708 176 39"...Das Innenfersenteil ist aus weichem, petrolfarbenem Rauleder gearbeitet...Ein Contrefort und Steifbout sind eingelegt.

Source
museum-digital:sachsen-anhalt
By-line
Mike Sachse
Copyright Notice
© Museum Weißenfels & Mike Sachse ; Licence: CC BY-NC-SA (https://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/4.0/)
Keywords
Damenstiefeletten, Rüsche, Veloursleder, Louis-XV.-Absatz (Schu

Metadata

File Size
89.45kB
Image Size
1000x866
Exif Byte Order
Little-endian (Intel, II)
X Resolution
1
Y Resolution
1
Resolution Unit
None
Y Cb Cr Positioning
Centered
Copyright
© Museum Weißenfels & Mike Sachse ; Licence: CC BY-NC-SA (https://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/4.0/)
Encoding Process
Progressive DCT, Huffman coding
Bits Per Sample
8
Color Components
3
Y Cb Cr Sub Sampling
YCbCr4:2:0 (2 2)

Contact

Artist
Mike Sachse
Creator City
Weißenfels
Creator Address
Zeitzer Straße 4
Creator Postal Code
06667
Creator Work Email
info@museum-weissenfels.de
Creator Work Telephone
03443 / 302552
Creator Work URL
http://www.museum-weissenfels.de
Attribution Name
Mike Sachse
Owner
Museum Weißenfels
Usage Terms
CC BY-NC-SA