Regionalgeschichtliche Sammlungen der Lutherstadt Eisleben [CC BY-NC-SA]
Provenance/Rights: Regionalgeschichtliche Sammlungen der Lutherstadt Eisleben [CC BY-NC-SA]

Die Kupferhütte bei Sangerhausen von der Abendseite

Object information
Regionalgeschichtliche Sammlungen der Lutherstadt Eisleben
Contact the institution

Die Kupferhütte bei Sangerhausen von der Abendseite

Vorderseite.-----.Nach Wiederaufnahme des Sangerhäuser Bergbaues um 1648 wird 1679 - 1681 einer eigene Schmelzhütte durch die Sangerhäuser Gewerkschaft gebaut. Energie für das Betreiben dieser Hütte lieferte die Nutzung des Gonnaer Baches. Sie arbeitete mit 3 Schachtöfen und erzeugte im Jahr etw 40 - 60 t Kupfer. Bedingt durch die Qualität des vorlaufenden Erzes enthielt das Sangerhäuser Schwarzkupfer nur wenig Silber, so dass eine Entsilberung, die bei der Kupfererzeugung im  benachbarten Mansfelder Reviers erheblichen Gewinn erbrachte, unwirtschaftlich war. Im Jahre 1835 entsteht südlich der alten Hütte ein klassizistischer Neubau, der heute auch noch als Ruine sehr eindrucksvoll ist. Die neue Hütte hatte ebenfalls 3 Schachtöfen, die aber entwicklungsbedingt größer und leistungsfähiger waren. Die Schmelzleistung der Hütte stieg damit auf  das Doppelte. ..Leider blieben die Bemühungen des Institutes für Denkmalpflege Halle um 1975 ohne Erfolg, in der historischen Erzschmelzhütte in der Nähe von Sangerhausen ein Museum zum Mansfelder Hüttenwesen einzurichten. Damit ist sie dem Verfall preisgegeben.

Source
museum-digital:sachsen-anhalt
By-line
Regionalgeschichtliche Sammlunge
Copyright Notice
© Regionalgeschichtliche Sammlungen der Lutherstadt Eisleben ; Licence: CC BY-NC-SA (https://creativecommons.org/licenses/by-nc
Keywords
Bergbau, Ruine, Gewerkschaft, Verhüttung, Erz, Denkmalpflege, K

Metadata

File Size
3.85MB
Image Size
2980x2281
Exif Byte Order
Big-endian (Motorola, MM)
X Resolution
96
Y Resolution
96
Resolution Unit
inches
Y Cb Cr Positioning
Centered
Copyright
© Regionalgeschichtliche Sammlungen der Lutherstadt Eisleben ; Licence: CC BY-NC-SA (https://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/4.0/)
Encoding Process
Baseline DCT, Huffman coding
Bits Per Sample
8
Color Components
3
Y Cb Cr Sub Sampling
YCbCr4:2:0 (2 2)

Contact

Artist
Regionalgeschichtliche Sammlungen der Lutherstadt Eisleben
Creator City
Lutherstadt Eisleben
Creator Address
Markt 1
Creator Postal Code
06282
Creator Work Email
daniela.messerschmidt@lutherstadt-eisleben.de
Creator Work Telephone
03475/655600
Creator Work URL
https://st.museum-digital.de/index.php?t=institution&instnr=100
Attribution Name
Regionalgeschichtliche Sammlungen der Lutherstadt Eisleben
Owner
Regionalgeschichtliche Sammlungen der Lutherstadt Eisleben
Usage Terms
CC BY-NC-SA

Linked Open Data