Gleimhaus Halberstadt [CC BY-NC-SA]
Provenance/Rights: Gleimhaus Halberstadt [CC BY-NC-SA]

Johann Winckelmanns Sendschreiben von den Herculanischen Entdeckungen

Object information
GLEIMHAUS Museum der deutschen Aufklärung
Contact the institution

Johann Winckelmanns Sendschreiben von den Herculanischen Entdeck

Die Ausgrabungen in den vom Vesuv verschütteten Städten Pompeji und Herculaneum waren auf die Bergung von Skulpturen, Wandmalereien und anderen Kunstdenkmälern ausgerichtet. Die architektonischen Zusammenhänge wurden bei diesen Arbeiten missachtet und auch zerstört. Winckelmanns „Sendschreiben von den herculanischen Entdeckungen“ (1762) und dessen Fortsetzung „Nachrichten von den neuesten herculanischen Entdeckungen“ (1764) sind gleichsam Enthüllungsbücher, die zugleich mit der Offenlegung der Missstände in der systematischen Betrachtung der Ausgrabungen eine wissenschaftliche Methode der Archäologie einführen...Das Königshaus von Neapel und Beider Sizilien beanspruchte ein Monopol des Wissens und ein exklusives Publikationsrecht über die Ausgrabungen. Reisenden war es nicht gestattet, vor Ort Zeichnungen anzufertigen. Auch Winckelmann, der sich 1758 und 1762 vor Ort aufgehalten hatte, war es nicht gestattet, seine Beobachtungen zu publizieren, doch setzte er sich über dieses Verbot hinweg. Seine Schriften trugen erheblich zu dem Archäologie-Tourismus bei, der am Vesuv bald einsetzte...Der vorliegende Band in der Bibliothek des Halberstädter Dichters und Sammlers Gleim vereinigt beide Schriften, das „Sendschreiben“ und die „Nachrichten“.

Source
museum-digital:sachsen-anhalt
By-line
Gleimhaus Halberstadt
Copyright Notice
© Gleimhaus Halberstadt ; Licence: CC BY-NC-SA (https://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/4.0/)
Keywords
Archäologie, Kritik

Metadata

File Size
1.73MB
Image Size
2980x2039
Exif Byte Order
Big-endian (Motorola, MM)
X Resolution
96
Y Resolution
96
Resolution Unit
inches
Y Cb Cr Positioning
Centered
Copyright
© Gleimhaus Halberstadt ; Licence: CC BY-NC-SA (https://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/4.0/)
Encoding Process
Baseline DCT, Huffman coding
Bits Per Sample
8
Color Components
3
Y Cb Cr Sub Sampling
YCbCr4:2:0 (2 2)

Contact

Artist
Gleimhaus Halberstadt
Creator City
Halberstadt
Creator Address
Domplatz 31
Creator Postal Code
38820
Creator Work Email
gleimhaus@halberstadt.de
Creator Work Telephone
0 39 41 / 68 71-0
Creator Work URL
https://www.gleimhaus.de/
Attribution Name
Gleimhaus Halberstadt
Owner
Gleimhaus Halberstadt
Usage Terms
CC BY-NC-SA

Linked Open Data