Museumsverband Sachsen-Anhalt / Corrie Leitz [CC BY-NC-SA]
Provenance/Rights: Museumsverband Sachsen-Anhalt / Corrie Leitz [CC BY-NC-SA]

Mieder

Object information
Kreismuseum Osterburg
Contact the institution

Mieder

Rückseite.-----.Die Hauptteile dieses Mieders wurden aus schwarzem Seidensamt gefertigt, die seitlichen Einsätze bestehen aus schwarzem Kunstseidensamt, das Futter aus rohweißer Baumwolle in Köperbindung, die seitlichen Einsätze sind ungefüttert...Das Mieder hat einen Besatz aus aufgenähten Schnüren mit facettierten Glasperlen. Vorderkanten und Rücken sind mit Stangen gesteift. Der Verschluss erfolgt vorn mit je zehn Haken und Ösen. Der Untertritt besteht aus Wollkrepp...Das Stück ist insgesamt als unprofessionelle, aus Resten zusammengenähte Handarbeit anzusprechen. Es stammt der Überlieferung nach aus dem Besitz der 1881 in Klein Schwechten geborenen Emmi Marie Elisabeth Drebenstedt, welche als verehelichte Heller ab 1903 in Perleberg, ab 1924/26 in Osterburg lebte.

Source
museum-digital:sachsen-anhalt
By-line
Corrie Leitz
Copyright Notice
© Museumsverband Sachsen-Anhalt & Corrie Leitz ; Licence: CC BY-NC-SA (https://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/4.0/)
Keywords
Frauenbekleidung

Metadata

File Size
132.84kB
Image Size
1000x750
Exif Byte Order
Big-endian (Motorola, MM)
X Resolution
1
Y Resolution
1
Resolution Unit
None
Y Cb Cr Positioning
Centered
Copyright
© Museumsverband Sachsen-Anhalt & Corrie Leitz ; Licence: CC BY-NC-SA (https://creativecommons.org/licenses/by-nc-sa/4.0/)
Encoding Process
Baseline DCT, Huffman coding
Bits Per Sample
8
Color Components
3
Y Cb Cr Sub Sampling
YCbCr4:2:0 (2 2)

Contact

Artist
Corrie Leitz
Creator City
Hansestadt Osterburg
Creator Address
Breite Straße 46
Creator Postal Code
39606
Creator Work Email
museum-osterburg@gmx.de
Creator Work Telephone
(0 39 37) 8 37 30 und 29 20 80
Creator Work URL
https://www.osterburg.de/index2.html
Attribution Name
Corrie Leitz
Owner
Museumsverband Sachsen-Anhalt
Usage Terms
CC BY-NC-SA

Linked Open Data