Industrie- und Filmmuseum Wolfen [CC BY-NC-SA]
Provenance/Rights: Industrie- und Filmmuseum Wolfen [CC BY-NC-SA]

Kleinbildkamera "Werra 2"

Object information
Industrie- und Filmmuseum Wolfen
Contact the institution

Image for object FA 1697/02 ifm from Industrie- und Filmmuseum Wolfen

Die "Werra 2" ist eine Kleinbildsucherkamera. Das Metallgehäuse ist teilweise schwarz beledert, teilweise verchromt. Sie hat einen um das Objektiv installierten Drehaufzug. Der Spannring des Drehaufzugs ist beledert. Auf der Frontseite unterhalb des Suchers klebt eine kleine Kunstatoffplakette mit dem Kameranamen. Die Kamera hat einen Selen-Belichtungsmesser der mit einer gelochten Klappe abgedeckt werden kann. Die Gehäuserückwand ist abschiebbar. Auf der Rückwand befindet sich eine Einstellungstabelle. Der in die Gehäuseoberseite integrierte Auslöser hat ein Innengewinde für die Installation eines Drahtauslösers. Seitlich am Gehäuse ist eine Blitzbuchse angebracht. Die Halterungen für die Trageriemen sind an den Schmalseiten angebracht. An der Gehäuseunterseite befinden sich das Bildzählwerk, Rückwindeeinrichtung, Rückwandentriegelung und Stativgewinde. Die Fabrikationsnummer lautet 561245. Das Objektiv ist ein Tessar 2,8/50 von Carl Zeiss Jena mit der Nummer 6723204, der Verschluss ein Prestor - / 750. Der Erhaltungszustand der Kamera ist gut.

Object Name
Kleinbildkamera "Werra 2"
Source
Industrie- und Filmmuseum Wolfen
Copyright Notice
CC BY-NC-SA

Metadata

File Size
149.71kB
Image Size
980x735
Resolution Unit
None
X Resolution
1
Y Resolution
1
Encoding Process
Baseline DCT, Huffman coding
Bits Per Sample
8
Color Components
3
Y Cb Cr Sub Sampling
YCbCr4:2:0 (2 2)