museum-digitalsachsen-anhalt

Close

Search museums

Close

Search collections

Winckelmann-Museum Stendal Grafik des Jugendstils, der Moderne, Kunst des 20. Jahrhunderts Sammlungskabinett Rudolph Grosse [WM-VI-b-b-167k]

Max Klinger: Amor, Tod und Jenseits

Amor, Tod und Jenseits (Winckelmann-Museum Stendal CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Winckelmann-Museum Stendal (CC BY-NC-SA)

Description

Max Klinger brachte 1881 die Mappe "Intermezzi" heraus, zu der dieses Blatt gehört. Dargestellt sind Eros und Tod auf einem Vehikel, bestehend aus einem Sarg als Sitz des Todes und einem davorgespannten, damals modernen Hochrad, dem Amor mit Katapult aufsitzt. Angetrieben wird dieses durch Flügel (des Amor). Hinter ihnen folgt ein verhülltes, auf einem Stier reitendes unheimliches Wesen. Sie nähern sich einer flachen Gewässerlandschaft mit Pappelhain und weitem Horizont. Romantik und Grauen, Idyll und Abgrund liegen bei Klinger oft eng beieinander. Die Verbindung von Liebe und Tod steigert Klinger in "Eros, Tod und das Jenseits" zu einer albtraumhaften Horrorvision.
Bez. r.u. in Platte gedruckt: Max Klinger camp 1879 rad 1881
l.u. gedruckt: Max Klinger, r.u. gedruckt: XII

Material / Technique

Radierung

Measurements ...

Bild: 42,8 x 20,2 cm Blatt: 62,7 x 44,9 cm

Printing plate produced ...
... who:
... when
... where

Literature ...

Tags

[Last update: 2019/01/18]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.