museum-digitalsachsen-anhalt

Close

Search museums

Close

Search collections

Winckelmann-Museum Stendal Porträts [WM-VI-b-d-114]

Christoph Timotheus Seidel

Christoph Timotheus Seidel (Winckelmann-Museum Stendal CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Winckelmann-Museum Stendal (CC BY-NC-SA)

Description

CHRISTOPH TIMOTHEVS SEIDEL. Der H. Schr. D. Fürstl. Br. Lünebg. Consist. U. Kirchen Rath. Abt. des Kaist. Fr. Stifts. S. Petri at Pauli zu Königsluthern, Gen-Superintendens, der Gottesgelahrheit, erster Leher u. Oberprediger zu Helmstedt, der Herzl. Deutsche Gesellschafft vorsteher. U. der Königl. Göttingischen, mitglied.. geb. zu Schönberg in der alten marck. D. 20. Septembr. Anno 1703.

u.r.: Iar. Andr. Fridrich sc. Aug. V.

Das Porträt zeigt einen leicht nach links gedrehten Mann in einer schwarzen Robe mit Beffchen. Um den Hals trägt er eine Kette mit einem Kreuz daran. Sein rechter Arm ist neben dem Körper angewinkelt und die Hand stützt sich auf ein Buch. Sein Blick geht zum Betrachter und sieht recht ungeduldig aus. Er trägt eine Perücke mit schulterlangen, lockigen Haaren. Das Porträt wird von einem verzierten Oval eingerahmt. Rund um das Oval herum hängt ein Vorhang, der auf der rechten Seite sogar über dem Oval hängt. Das Oval steht auf einer trapezförmigen, beschrifteten Basis (s.o.).

Material / Technique

Kupferstich

Measurements ...

Bild: 13,8x 7,6cm; Blatt: 14,5x 8,3cm

Printing plate produced ...
... who:

Tags

[Last update: 2017/05/14]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.