museum-digitalsachsen-anhalt

Close

Search museums

Close

Search collections

Winckelmann-Museum Stendal Porträts [WM-VI-b-d-262]

Frau von Luck (geb. Waechter)

Frau von Luck (geb. Waechter) (Winckelmann-Museum Stendal CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Winckelmann-Museum Stendal (CC BY-NC-SA)

Description

Das Porträt zeigt eine sitzende Dame mit dunklem Haar, das mit Schleifen an beiden Seiten des Kopfes hochgesteckt ist. Sie trägt ein dunkles Kleid, das ebenfalls eine große Schleife am Ausschnitt ziert. An ihrer rechten Hand trägt sie einen Ring.
Unten links befindet sich die Signatur: C. Pfanny 1852
Auf der Rückseite ist folgender Text zu lesen: Frau von Luck geb. von Waechter (u: 7. Marie Neubauer)
Sehr wahrscheinlich handelt es sich um Luise Henriette von Luch, geb. von Waechter - Dame des Kgl. preuß. Luisenordens, welche seit 1832 mit dem Kgl. preuß. Kammerherrn Philipp Otto Heinrich Karl August von Luck (+ 1860) vermählt war.

Material / Technique

Lithographie

Measurements ...

Blatt: 39x 29,5cm

Was imaged ...
... who: [probably]
Printing plate produced ...
... who:
... when

Tags

[Last update: 2017/09/20]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.